Jiu: Erste Gürtelprüfung geschafft

18.09.2017 21:51 von Ingo Krauße

Die erste Gürtelprüfung ist wohl für viele die aufregendste. Eine neue Sportart erlernen, und dann zum ersten Mal vor einem Prüfungskomitee die festgelegten Techniken zeigen, das ist schon eine Herausvorderung. Thomas Hohmann und Tobias Oestreich haben sich dieser Aufgabe gestellt und die Prüfung zum 5.Kyu (Gelbgurt) hervorragend gemeistert. Den ganzen Sommer haben sich die beiden intensiv auf diese Prüfung vorbereitet, und es hat sich gelohnt. Die Würfe kamen sicher, Schlagtechniken präzise und die Verteidigungstechniken gegen verschiedene Angriffe wurden effektiv ausgeführt. Für die Prüfer gab es kaum Beanstandungen.

Tom, Tobias - macht weiter so, der orange Gürtel wartet schon!

 

Zurück