Herzlich willkommen beim Sport-Club Vierkirchen


Turmlauf 2018

tl_files/bilder/Abteilungen/Freizeitsport/Turmlauf 2018.jpg

Fußball Junioren

Jahreshauptversammlung und Neuwahlen bei der JFG DACHAU LAND 06

 

Am 11. Oktober endete eine Ära bei der JFG Dachau Land 06.

Ein Teil der Gründungsmitglieder von vor 11 Jahren und über diesen langen Zeitraum tätigen Vorständen zogen sich aus der Vorstandsschaft und dem Tagesgeschäft des Vereins zurück.

 

Weiterlesen …


Winterfitness der Skiabteilung

Winterfitnessprogramm

Liebe Sportfreunde,

die Skiabteilung bietet diese Saison wieder das beliebte Winterfitnessprogramm an.

Das Training startet am Donnerstag, 12.10.2017 und findet von 19 Uhr bis 20 Uhr in der Schulturnhalle Esterhofen jeden Donnerstag bis 08.02.2018 statt.

Für Mitglieder des SC Vierkirchen eV (Aktivenbeitrag ist Voraussetzung) ist das Training kostenlos, für Nichtmitglieder wird ein Beitrag von EUR 5,00 pro Abend erhoben.

24. Indersdorfer Straßenlauf

SCV-Kinder wieder vorn dabei

von Andre Teumer

Langsam wird es Tradition, das die SCVler beim Straßenlauf in Indersdorf dabei sind. Mit starken Leistungen könnten sich Zoe, Emily und Leon in ihren Altersklassen durchsetzen, aber auch alle anderen SCV-Kids erbrachten richtig tolle Ergebnisse. Weiter so!

 

Weiterlesen …


König-Ludwig-Lauf-Cup

Leon Wagner (E2-Spieler) gewinnt Gesamtwertung M U10
von Andre Teumer
 
In Vierkirchen noch mit Anlaufproblemen kam Leon immer besser ins "Laufen". Nach Platz 4 beim Turmlauf, lief er in Jetzendorf schon auf den 2.Platz. Bei den letzten beiden Läufen in Hilgertshausen und Indersdorf lief Leon der Konkurrenz davon und wurde jeweils Tagessieger. 

Weiterlesen …

Fußball

Berichte zur F2

Josef-Wallner-Gedächtnisturnier

 von Markus Rost

Unsere F2 ist ein starker 2009er Jahrgang. Mit insgesamt 16 Kindern konnten zu unserem Heimturnier 2 Mannschaften gemeldet werden. Somit hatten alle Kinder die Möglichkeit Spielpraxis zu sammeln und die beiden Trainer Markus Rost und Alexander Wagner hatten beide Hände voll zu tun. Sie standen quasi permanent am Spielfeldrand, da fast immer ein SCV-Team spielte.


Weiterlesen …